Samstag, 29. Dezember 2012

Nachtrag: Mein Weihnachtsoutfit 2012

Ich habe es dieses Jahr tatsächlich geschafft, ein Kleid zu Weihnachten zu schneidern. 

Stoff zugeschnitten im Oktober (oh, wie pünktlich), am 1. Advent genäht (in weiser Voraussicht, dass die Knie-OP am nähen hindern wird) und dann an Weihnachten spazieren getragen.
Schnitt: Timeless & Cozy aus der Ottobre 05/2012
Stoff: Hilco-Strickjersey von Mira's
 
 Der Schnitt lässt sich schnell nähen und sitzt gut. Das wird nicht das letzte Kleid nach diesem Schnitt sein.

Liebe Grüße!

 

Freitag, 28. Dezember 2012

KANGA Nummer 2

Ständig ist das Wetter schlecht und verregnet und ich kuschel mich am liebsten auf das Sofa. KANGA ist für das Sofakuscheln hervorragend geeignet und so ist ein neuer Pulli nach dem Schnitt entstanden, dieses Mal ohne Kapuze.
 Stickdatei: Sweat Lyrics 
Stoff von hier (leider ausverkauft) 

Ich liebe diesen Schnitt, aber jetzt ab auf's Sofa!


Donnerstag, 27. Dezember 2012

Elefantös

Als meine Mama zwecks Krankenschwester-Besuch bei mir in Kulmbach war, hat sie auch mal meinen gesammelten Schnittmuster durchgekramt. Da sie ein großer Elefanten-Fan ist, ist sie natürlich am E-Book ELEFANTÖS hängen geblieben. Stoff hat sie sich auch gleich ausgesucht und so habe ich noch eine Nachtschicht vor Weihnachten eingelegt, um ihr einen Weihnachtswunsch zu erfüllen. 

Ich konnte den Elefanten Heiligabend überreichen und die Freude war groß.
Apropos groß: der Elefant ist ja wirklich riesig!!!

Jetzt ist Weihnachten schon wieder vorbei. Wie wahnsinnig schnell das immer umgeht!

Dienstag, 25. Dezember 2012

Zwergenverpackung + Knotenmütze

Die kleinen, wunderbaren Jungs, die im Oktober bzw. November zur Welt gekommen sind, sollten zu Weihnachten wieder was selbst genähtes kriegen. Ich habe wegen des nicht voll beweglichen Beins das erste mal mit dem linken Fuß auf dem Pedal gestanden statt wie sonst mit dem rechten Bein. Ungewohnt, aber es ist trotzdem was bei rausgekommen.
 Ich habe die Kuscheljacke aus der Zwergenverpackung genäht, dazu eine Knotenmütze und ein Spucktuch gepimpt. Stoffe sind alle aus dem Ideenreich: hier wurde der schöne Cool Stuff von Hamburger Liebe verwurstet. Tolle Qualität.
 Für mein Patenkind (Tauftermin steht nun auch fest: 03.03.2013...wie passend, dass das Datum auf einen Sonntag fällt) gab es auch eine Kuscheljacke mit zwei Knotenmützen und einem Stapel Spucktücher aus Hamburger Liebe Supahero-Stoff; für den kleinen Superhelden!

Ich wünsche euch einen tollen ersten Weihnachstag und hoffe, dass ihr eine wunderschöne Zeit verlebt!!!

Liebe Grüße,
Kathi

Montag, 24. Dezember 2012

Frohe Weihnachten!

Denkt Euch,
ich habe das Christkind gesehn!
Es kam aus dem Walde,
das Mützchen voll Schnee,
mit rotgefrorenemNäschen.
Die kleinen Hände taten ihm weh;
denn es trug einen Sack,
der war gar schwer,
schleppte und polterte hinter ihm her.
Was drin war, möchtet ihr wissen?
Ihr Naseweise, Ihr Schelmenpack?
meint ihr, er wäre offen, der Sack?
Zugebunden bis oben hin!
Doch war gewiss was schönes drin;
es roch so nach Äpfeln und Nüssen.
("Das Christkind", Anna Ritter)

Liebe Leser, liebe Freunde,

 ich wünsche euch eine wunderschönes Weihnachtsfest und tolle Tage im Kreis eurer Lieben (ohne Stress, Hektik...). Lasst euch beschenken und genießt die Zeit. Viel zu schnell ist schon wieder alls vorbei.

Unser Baum ist geschmückt und jetzt warten wir auf das Christkind, dass endlich das Glöckchen läutet. ;-)

Liebe Grüße,
Kathi

Sonntag, 23. Dezember 2012

Schönen vierten Advent!

Ich wünsche euch einen tollen vierten Advent. Morgen dürfen schon Geschenke ausgepackt werden. Nervös? Aufgeregt? Vorfreude?
 
Liebe Grüße!

Samstag, 22. Dezember 2012

Weihnachtsgeschenke

Obwohl ich lange ans Sofa gefesselt war wegen der Knie-OP habe ich dank Internet und liebem Lieferservice durch tolle Freunde alle Weihnachtsgeschenke zusammengekriegt. Zwar ist nicht so viel DIY dabei wie ich mir vorgestellt habe, aber die Leute sollen mal dankbar sein, dass sie was kriegen. ;-)
Das Einpacken hat dank Packes riesige Freude bereitet und die überreichten Pakete sind schon sehr gut angekommen.

"Das möchte man gar nicht auspacken, so schön, wie das anzusehen ist."

Ich hoffe, ihr habt auch alle Geschenke beisammen.

Donnerstag, 20. Dezember 2012

Zurück mit einer Gewinnerbrille

Zwei Wochen ist meine Knie-OP jetzt her. Die Fäden sind gezogen, der Thrombose-Verband ist weg und die Krücken können bald auch vernachlässigt werden. Es dauert aber viel, viel länger, als ich gehofft hatte, aber wenn ich dann beim Sport keine Probleme mehr habe, hat es sich gelohnt.

Immerhin wurde ich aufgemuntert. Vor ein paar Wochen habe ich beim verkaufsoffenen Sonntag an einem Gewinnspiel beim Optiker teilgenommen und herausgefunden, dass die Erdbeere kein typisches Herbstmotiv ist. Es war zwar ein sehr schweres Rätsel, aber nach langem Nachdenken...;-)

Die Lösung hatten vermutlich viele Leute richtig, aber ich hatte dieses Mal tatsächlich Losglück und bin jetzt im Besitz einer neuen Brille. 
 Das Ganze stand sogar in unserem Kulmbacher Tageblatt, wobei ich schwer zu erkennen bin. 

Da ich jetzt im Besitz einer Zweitbrille bin, konnte ich mal etwas Auffälligeres wählen. In Kulmbach vermutlich noch total in, in Großstädten schon Standard???
Wie gefällt euch die neue Brille?

Liebe Grüße,
Kathi

Freitag, 7. Dezember 2012

KANGA meets Krücken

Als KANGA in den Farbenmix-Shop gekommen ist, habe ich den Schnitt sofort bestellt und am Wochenende genäht, quasi zur Vorbereitung auf mein Knie-OP, die mir gestern den Nikolaustag vermiest hat.
 Mit motivierendem Schriftzug "Take it easy"...ob das hilft? Derzeit tut es schon sehr weh!
 Auf jeden Fall werden die Krücken die nächste Zeit meine besten Freunde sein!!!
 Liebe Grüße!

P.S. Sorry für die schlechte Bildqualität. Ging nur schnell mit dem I-Phone statt mit Spiegelreflex.

Sonntag, 2. Dezember 2012

Adventskalender

Ich habe dieses Jahr wirklich Glück und zahlreiche Adventskalender in meiner Wohnung. 
 Diesen habe ich letztes Jahr genäht und von meinen Eltern befüllen lassen.
 Diesen hier habe ich verschenkt...
 ...und der wurde mir noch gemacht.

Jetzt plane ich morgens 10 Minuten mehr ein. :-)

Habt ihr auch Adventskalender zu Hause? Gekauft? Selbst gemacht? 

Verlinkt bei Drachenbabies Adventskalendersammlung.

Samstag, 1. Dezember 2012

12:12:2012 kitsch & cozy

Das letzte Mal 12:12 in diesem Jahr. Hilfe, wieso geht die Zeit schnell rum??? (Ich weiß, dass das eh jeder sagt, aber es ist echt erschreckend)

Ich war dieses Jahr recht pünktlich mit meiner ganzen Weinachtsdeko. Ich liebe die Weihnachtszeit. Die schönen Lichter, Kerzen, Deko...wenn halt der Stress mit den Geschenken nicht wäre, ABER ich habe schon alle Ideen und muss sie jetzt "nur" noch umsetzen.

Meinen Adventskranz habe ich mit Claudi hier zusammen gebastelt, na ja, eigentlich hat sie fast alles gemacht. Danke dafür. ;-)
Ich wünsche euch morgen einen schönen ersten Advent! (hier sehr ihr auch die neue Weihnachtstischdecke, geschwind genäht)
Liebe Grüße!

Donnerstag, 29. November 2012

Weihnachtskugelkranz

Bald steht Weihnachten vor der Tür und es sind zahlreiche kreative Anleitungen für tolle Weihnachtsdeko im Internet und den Zeitschriften zu finden.

Bei "Was eigenes" habe ich den Weihnachtskugelkranz gesehen und nachgebastelt. Einen Abend mit einer lieben Freundin zusammengehockt und schon hat jede ihren Kugelkranz fertig. Hui, aber dass man so viele Kugeln braucht...zwischendurch mussten wir kurz von Ladenschluss noch mal den Vorrat aufstocken.

Habt ihr eure Weihnachtsdeko auch schon fertig?

Donnerstag, 15. November 2012

Noch mal Zwergenverpackung

Da meint Patenkind kleiner und zarter als erwartet zur Welt gekommen ist, passt die erste Kombi aus der Zwergenverpackung die nächsten Wochen noch nicht. Also habe ich jetzt doch noch mal eine Nummer kleiner genäht und schon losgeschickt. Hoffentlich passt diese...

Liebe Grüße,
Kathi

Dienstag, 13. November 2012

Shirt "Luna" von Miou Miou

Ich habe mal wieder was für mich genäht, was gar nicht mehr so häufig vorkommt. Aber das soll sich jetzt wieder ändern. Stoffe liegen gewiss genug bei mir herum. ;-)

Den Anfang hat das Shirt "Luna" von Miou Miou gemacht. Recht bunt, aber für die Freizeit gut geeignet. Demnächst dann Präsentation aus anderem Stoff und an mir selbst.

Liebe Grüße!
 

Sonntag, 11. November 2012

Aufregendes Wochenende...

...ich war dieses Wochenende bei meinen Eltern in der Heimat. Es war ohnehin geplant, dass ich Erik einmal besuchen fahre, aber Donnerstag Abend kam der Anruf, dass mein Patenkind Tjure nun auch etwas zu früh zur Welt gekommen ist.

Ich bin gleich Freitag ins Krankenhaus gefahren und habe den neuen Erdenbürger besucht. Natürlich suuuuuper süß und goldig. ;-)

Für beide Kinder gab es als schnelles Mitbringsel eine Art Rassel...also Quadrat zusammengenäht und Füllwatte und Rassel reingetan mit lauter Bändchen zum Greifen.

Ich gehe jetzt mal wieder ran die Zwergenverpackung. 

Liebe Grüße!

Freitag, 9. November 2012

Weekender meets El Grande

Als meine Mama meine EL GRANDE gesehen hat, ging es gleich los: "Will ich auch haben. Aus beschichteten Stoffen. Aber nicht so bunt. Mit den Seitentaschen, ABER (musste ja so sein) kleiner und runder."

Da meine Mama am Montag Geburtstag hatte, wollte ich ihr den Wunsch erfüllen. Ich habe als Schnitt den WEEKENDER genommen und die Seitentaschen von EL GRANDE. Innen auch noch ein paar Fächer und einen Karabinerhaken, damit der Schlüssel in der großen Tasche nicht verloren geht.

Happy Birthday, liebe Mama!!!


Wir feiern jetzt am Wochenende etwas nach. Und ich lerne Erik kennen, seufz. :-)

Mittwoch, 7. November 2012

Der frühe Vogel fängt den Wurm: Weihnachtskarten!

Weihnachten kommt immer schneller als man denkt. Daher habe ich schon mal die ersten Weihnachtskarten gebastelt. Mit Masking Tape und Motivstanzern, angeregt durch eine DIY-Idee von hier.

Die gehen auch so schnell, dass bestimmt noch welche folgen werden...

Sonntag, 4. November 2012

Erste Kontakte mit der Zwergenverpackung

Die Zwergenverpackung von Farbenmix liegt schon ewig bei mir herum. Und jetzt habe ich endlich mal die ersten Teile genäht. Kein Wunder, dass so viele andere Bloggerinnen Kindersachen nähen. Ein Traum, wie wenig Stoff verbraucht wird und wie klein die zugeschnittenen Teile sind.

Ich werde mich jetzt nach und nach an die anderen Schnitte machen...
Ich habe zuerst einmal eine Kombi aus Kuschelhose und Shirt genäht. Schon in Größe 62/68, damit der kleine Mann nicht so schnell herauswächst. Gut, jetzt wird erst einmal darin versinken, aber naja. ;-)

Samstag, 3. November 2012

Alles fertig für Erik!

 Jetzt habe ich alles fertig genäht für Erik. Kindersitzbezug, Wickeltasche, Utensilos, U-Heft-Hülle, Kissen...ein großer Stapel, der nun überreicht werden muss.
Da mir viele Mütter gesagt haben, dass Spucktücher essentiell sind, die aber doch eher langweilig aussehen, habe ich sie schnell bestickt.

Die Knubbeltiere sind von hier.

Hach, ich freu mich schon, den kleinen Mann kennenzulernen. :-)

Donnerstag, 1. November 2012

12:12:2012 My Style

Als ich heute Morgen hier wieder erinnert wurde, dass schon wieder Zeit 12:12:2012 ist, habe ich festgestellt, dass es auch schon das vorletzte Mal für dieses Jahr ist.

Thema für November: My Style.

Auf Kleidung präsentieren hatte ich heute keine Lust (da heute Feiertag ist, hätte ich euch nur mein Jogginganzug präsentieren können), daher habe ich einen kurzen Streifzug durch die Wohnung gemacht.

Die dominierenden Farben sind in jedem Fall rot-weiß, am liebsten getupft, vielleicht mit ein paar Glückspilzen dazu. Mehr brauche ich nicht.

Leider habe ich morgen nicht frei, aber es ist ja trotzdem nicht mehr lang bis zum Wochenende. :-)

Sonntag, 28. Oktober 2012

Autositzverschönerung

 Als ich von einer lieben Freundin gefragt wurde, ob ich für den Autositz einen neuen Bezug nähe, habe ich erst ja gesagt, obwohl ich keinen Schnitt zur Hand hatte und noch keine richtige Vorstellung.
 Es ist verständlich, dass sie einen neuen wollte. Dieser hier ist geschenkt, aber sie haben einen kleinen Jungen und rosa Katzen auf verwaschenem grau sind nicht mehr schön.
 Nein, wirklich nicht...früher bestimmt mal, aber das ist vorbei.
 Mangels Schnitt habe ich den Sitz erst mal aufgetrennt in alle Einzelteile und dann den Stoff passend zugeschnitten...
 ...und alles neu bezogen und hinterher wieder zu dem Sitz zusammengenäht.
Ich bin sau zufrieden mit dem Sitz. Mal sehen, was meine Freundin sagt. :-)

Schönen Wochenstart und liebe Grüße,
Kathi

Donnerstag, 25. Oktober 2012

Handtuchverschönerung

Schon länger habe ich die Handtücher hier liegen und wurde dann noch inspiriert von hier und schwupps, schon findet sich auf den Handtüchern die Schlange von den Knubbeltieren. Die Handtücher sind auch für einen kleinen neuen Erdenbürger, der Ende November zur Welt kommt und dessen Name noch streng geheim ist. Deshalb kann ich die anderen Sachen auch noch nicht zeigen. :D 

Liebe Grüße!


Dienstag, 23. Oktober 2012

Alles drin!

Ich habe schon wieder eine Alles drin-Tasche genäht...

Das geht so schnell und die Tasche ist so praktisch für den Alltag. :-)

Genießt den Herbst.

Sonntag, 21. Oktober 2012

Herzlich Willkommen, Erik Johann!

Meine Freundin und ihr Mann sind seit Freitag glückliche Eltern und ich habe gleich die ersten Willkommensgeschenke genäht.
 Unter anderem ein Geburtskissen, passend zur Patchworkdecke...
 Ein Schnullerband, eine U-Heft-Hülle, ein Utensilo für den Wickeltisch...
 In der U-Heft-Hülle ist innen direkt ein Fach für das Impfbuch, damit nichts verloren geht.
 Und noch ein zweites Utensilo für den ganzen Krimskrams auf dem Wickeltisch.

Ich wünsche euch einen guten Wochenstart!

 Liebe Grüße,
Kathi

Donnerstag, 18. Oktober 2012

Nachtrag Juniz meets Mami Bag

Wie versprochen kommt hier noch das Bild von der fertigen Tasche am Kinderwagen. Die werdenden Eltern waren so nett, das ganze noch mal abzulichten. :-) Vielen Dank dafür.
Ich mach mich jetzt auf zu einem Mädels-Nähabend. Ich freu mich schon. Mal sehen, was wir alles schaffen.
 
Viele liebe Grüße!


 

Mittwoch, 17. Oktober 2012

12:12:2012 Grab your coats

Jaaaaaaaa, eigentlich soll natürlich der Beitrag zu 12:12 immer am 01. geschrieben werden, aber da hatte ich meine neue Winterjacke noch gar nicht und eine alte wollte ich nicht zeigen. Mittlerweile ist sie geshoppt und bereits liebgewonnen und jetzt kann ich auch am Monatsthema teilnehmen. :-)
Schön leuchtend rot, damit der Winter nicht so dunkel und trübselig wird.
(Mantel von Blutsgeschwister)

Genießt morgen den Sonnentag. :-)
 

Montag, 15. Oktober 2012

Juniz meets Mami Bag

Obwohl die Schnitte von Frau Liebstes nach meinem Empfinden schon immer perfekt sind, müssen sie eben doch manchmal angepasst werden, um anderen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Ich trage fleißig meine Juniz mit mir herum und die wurde von meiner schwangeren Freundin gesichtet, die sich die Tasche als Mami-Wickeltasche gewünscht hat, also mit Aufhängung für den Kinderwagen und Flaschentasche. So habe ich Juniz als Grundlage genommen mit Anregungen durch das Mami Bag.

Allerdings genäht aus dezenten Stoffen, damit die Mami die Tasche auch tragen kann, wenn das Kind schon nicht mehr gewickelt werden muss. :-)
 Der getupfte Westfalen-Stoff ist beschichtet und von hier.
 Für die Kinderwagenaufhängung bin ich genauso vorgegangen wie beim Mami-Bag beschrieben. Die werden dann beim Tragegurt an beiden Seiten durchgezogen und an dem Kinderwagen befestigt (Bild wird noch nachgereicht).
An der Seite ist die praktische Flaschenaufbewahrung. Warum bin ich bei meiner Tasche nur nicht darauf gekommen???

Viele liebe Grüße!
Kathi

Sonntag, 14. Oktober 2012

Besuch der INFA

Als ich gestern gelesen habe, dass Farbenmix einen Stand auf der INFA hat und ich ja eh in der Nähe von Hannover meine Eltern über's Wochenende besucht habe, haben wir das Sonntag-Vormittag-Programm geändert und unter anderem die Kreativhalle besucht.
Und obwohl der Stand so klein war, hat der Geldbeutel trotzdem gelitten. ;-)
 Ein paar andere Dinge gab es auch zu bewundern, z. B. den komplett umstrickten VW Bully...

 ...oder die Strick-Weihnachtskugeln. Aber leider kann ich gar nicht stricken...
 Schönen Wochenstart!