Mittwoch, 22. Februar 2012

Schnelle Tischdeko

Nächsten Donnerstag kommen meine Kollegen zum Essen zu mir. Damit der Tisch schön gedeckt aussieht (und so ggf. von schlechtem Essen ablenkt, ähem...), habe ich heute schnell ein paar Bestecktaschen genäht.

 Dafür habe ich 3 Stoffstreifen geschnitten: 2 Stück à 10 x 24 cm und 1 à 10 x 30 cm.
 Den längeren Streifen (10 x 30 cm) habe ich zur Mitte links auf links gefaltet und als Dekoelement noch "Guten Appetit" auf Filz gestickt und draufgenäht.


Anschließend habe ich das gefaltete Stück links auf links auf eins der kürzeren Teile gelegt.

 Nun noch das letzte Teil rechts auf rechts aufgelegt und bis auf eine Wendeöffnung zunähen. Teil wenden und Ecken rausholen und glatt bügeln.
 Und schwupps: schon fast fertig. Nur noch schnell die Wendeöffnung schließen (ich mache das mit Zierstich mit der Maschine, da mir Handstich zu lästig ist...) und dann Tischlein deck dich!
Liebe Kollegen, es ist vorbereitet. ;-)

Nur VLIELAND ist immer noch nicht fertig...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare und den Austausch!