Sonntag, 28. Oktober 2012

Autositzverschönerung

 Als ich von einer lieben Freundin gefragt wurde, ob ich für den Autositz einen neuen Bezug nähe, habe ich erst ja gesagt, obwohl ich keinen Schnitt zur Hand hatte und noch keine richtige Vorstellung.
 Es ist verständlich, dass sie einen neuen wollte. Dieser hier ist geschenkt, aber sie haben einen kleinen Jungen und rosa Katzen auf verwaschenem grau sind nicht mehr schön.
 Nein, wirklich nicht...früher bestimmt mal, aber das ist vorbei.
 Mangels Schnitt habe ich den Sitz erst mal aufgetrennt in alle Einzelteile und dann den Stoff passend zugeschnitten...
 ...und alles neu bezogen und hinterher wieder zu dem Sitz zusammengenäht.
Ich bin sau zufrieden mit dem Sitz. Mal sehen, was meine Freundin sagt. :-)

Schönen Wochenstart und liebe Grüße,
Kathi

Kommentare:

  1. Der ist sehr schön geworden, die Freundin wird begeistert sein. Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  2. Der ist wirklich sehr Klasse. Ich hätt das auch so gemacht.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Der Sitz ist großartig geworden!!!
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Wow und ganz ohne Schnitt? Respekt.
    Liebe Grüße
    Maiga

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare und den Austausch!