Sonntag, 7. Oktober 2012

Patchworkdecke

Stickdatei "Speedy Stars"
  
Inspiriert von hier habe ich mir auch die Stripes von Doro heruntergeladen und werde sie bestimmt das eine oder andere Mal bei mir mit einarbeiten.
Heute habe ich eine Patchworkdecke mit Bubble Stars für einen künftigen Erdenbewohner geschaffen. Habe ganz vergessen, dass ich eigentlich zu ungeduldig dafür bin. ;-)
 Aber ich bin doch recht zufrieden mit der Decke und hoffe, dass sich der Winzling mit der Decke wohlfühlen wird.
Es steht noch einiges mehr auf der "To-Sew-Liste", aber jetzt, wo der Herbst kommt, ist das ja kein Problem mehr. 

Schönen Wochenanfang!!!

Kommentare:

  1. stimmt,
    die pünktchen passen prima zu deinem blog! :)

    liebe grüße, doro K.

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    die Decke ist shr hübsch geworden. Ich muss auch noch eine machen und überlege gerade
    - wie groß ich die Decke machen soll und
    - wie groß ich die Quadrate wählen soll und
    - mit was ich sie füttern soll damit sie nicht so schnell platt wird wie die, die ich für meine Tochter gemacht habe

    Wie hast du das gemacht? Hat vielleicht noch jemand ander Tipps/Ideen?
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Hi Sonja, die Decke ist insgesamt 90x120 cm groß und ich habe insgesamt 48 Quadrate à 16x16 cm geschnitten. Eine Seite baumwollstoff, die andere Seite Fleece und gefüttert mit volumenvlies.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare und den Austausch!