Dienstag, 25. Dezember 2012

Zwergenverpackung + Knotenmütze

Die kleinen, wunderbaren Jungs, die im Oktober bzw. November zur Welt gekommen sind, sollten zu Weihnachten wieder was selbst genähtes kriegen. Ich habe wegen des nicht voll beweglichen Beins das erste mal mit dem linken Fuß auf dem Pedal gestanden statt wie sonst mit dem rechten Bein. Ungewohnt, aber es ist trotzdem was bei rausgekommen.
 Ich habe die Kuscheljacke aus der Zwergenverpackung genäht, dazu eine Knotenmütze und ein Spucktuch gepimpt. Stoffe sind alle aus dem Ideenreich: hier wurde der schöne Cool Stuff von Hamburger Liebe verwurstet. Tolle Qualität.
 Für mein Patenkind (Tauftermin steht nun auch fest: 03.03.2013...wie passend, dass das Datum auf einen Sonntag fällt) gab es auch eine Kuscheljacke mit zwei Knotenmützen und einem Stapel Spucktücher aus Hamburger Liebe Supahero-Stoff; für den kleinen Superhelden!

Ich wünsche euch einen tollen ersten Weihnachstag und hoffe, dass ihr eine wunderschöne Zeit verlebt!!!

Liebe Grüße,
Kathi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare und den Austausch!