Donnerstag, 29. März 2012

SHELLY

Endlich ist meine erste SHELLY fertig. Und ich finden den Schnitt ganz wunderbar. Allerdings hat mich meine Overlock total gequält. Wer kann mir hier weiterhelfen?

Ich habe neues Garn gekauft und ganz normal eingefädelt, aber die Nähte sind nicht gut geworden und ließen sich unfassbar weit aufziehen. Habe dann mit der Spannung gespielt, aber es hat sich nichts getan. Habe dann alles mit der normalen Nähmaschine weitergenäht. Weiß jemand, was ich falsch gemacht habe?

Ansonsten hat mich gestern nur noch mein Auto noch verlassen und ich gerade eine fette Rechnung bezahlt. Uhhh.

Dafür habe ich im Ideenreich in Kulmbach den wunderbaren neuen Stoff LOVECHIRP erstanden. Ist der aber schön. Hui. :D

Sonntag, 25. März 2012

Eine kleine Luise ist geboren!


 Und diese kleine Luise soll immer schön schlafen und kriegt daher Bettwäsche mit eingesticktem Namen.
 Damit es schön bunt ist, habe ich den Bettbezug als Patchwork genäht.
Und falls der Bauch einmal weh tut, gibt es noch ein kleines Wärmekissen in Fischform.

Liebe Tante Meike, viel Spaß mit der kleinen Luise!!!

Dienstag, 20. März 2012

Oh nein!

Was fällt an diesem Bild auf?
 Richtig, eine Garnrolle fehlt. Mir ist tatsächlich das Overlockgarn ausgegangen. Aber im Internet kann man ja alles bestellen.
 Der Postmann war wohl heute auch schon da, aber ich leider nicht. :-(
Da hilft nur der Zeitvertreib beim Stöbern in schönen Zeitschriften. Bald wird das Garn schon da sein. 

Ich wünsche allen einen schönen Frühlingsanfang. Genießt die Sonne!

Sonntag, 18. März 2012

Wieder zurück...

...aus dem hohen Norden. Ich war 4 Tage in Bremen und habe mich entspannt beim Stadtmusikanten-Angucken, Musical-Besuch ("Elisabeth", ein Traum), Kunstaustellung, in der Sonne an der Weser sitzen, Schaufenster-Bummeln...

Ich habe in immer mehr TILDA-Dosen investiert, in denen ich mich im Ordnung halten der Nähsachen übe. Mal sehen, ob das alles so klappt und ich weiß, in welchen Dosen was ist. :-) 
 Nächste Woche steht wieder ein Geburtstag an und ich habe schnell genäht und schön verpackt.
 Ist mein rot-weiß gestreiftes Tesa-Band nicht herrlich?
 Tata, es ist wieder eine Kosmetiktasche. Hoffentlich gefällt sie der zukünftigen Besitzerin. :-)
Nächste Woche bin ich wieder dienstlich unterwegs. Also wird es wieder still im Blog. 

Viele liebe Grüße!

Samstag, 10. März 2012

Kreativer Samstag

Schon seit langem stand auf der To do-Liste das Oberteil für Mama. Statt Joana ist es jetzt Fanö geworden, allerdings ohne die Teilung und Rüschung (Mutti fühlt sich dafür zu alt). Mal sehen, was sie dazu sagt, wenn ich sie nächstes Wochenende vorbeibringe. Jetzt muss ich von der To do-Liste nur noch Amy abhaken.
Neulich bin ich mit einer Kollegin über den Hof spaziert und sie fand meine Schnürsenkel an meinen Schuhen ganz toll. Sie hat schon länger welche für ihre Mutti gesucht, aber nirgendwo gefunden. Ist ja aber kein Hexenwerk: schnell 2 Stoffstreifen geschnitten, links und rechts abgesteppt und Seiten ausgefranst. Ende noch mit Tesa abgeklebt und fertig sind sie.

Jetzt noch schnell einkaufen bevor die Geschäfte schließen.

Schönen Abend!

Freitag, 9. März 2012

VLIELAND ist fertig

Nachdem ich nach der ersten Anprobe nicht recht weiterwusste, habe ich mich heute endlich aufgerafft und VLIELAND fertig gestellt. Ich habe es deutlich gekürzt, da es mir als Kleid mit langen Ärmeln nicht gefallen hat. Und außerdem mit "Bonjour Paris!"-Stickbildern verziert.

Ich habe noch total viel vor am Wochenende. Mal sehen, ob ich das auch nur annähernd schaffe. :-)

Schönes Wochenende!

Freitag, 2. März 2012

12:12 Faces

Bedingt durch mein Essen gestern Abend (hat alles gut geklappt), komme ich erst heute dazu, meinen Beitrag zu 12:12 zu leisten. Thema: Faces!

Zitat aus Wikipedia:
Das Gesicht, auch Angesicht, gehoben Antlitz, medizinisch Facies, in Abbildungen Konterfei, ist allgemein bei Tieren wie Menschen des Vorderteil des Kopfes.

Interessante Definition. Ich habe mal ein wenig in meinen Fotos gestöbert und geschaut, was man aus meinem Gesicht lesen kann.
 Ausgeruht, lustig, glücklich?
 Genervt, nachdenklich, müde?
 Wütend, fröhlich, erschöpft?
Ich werde jetzt erst mal stöbern, was die anderen alles gezeigt haben.

Schönes Wochenende!