Sonntag, 10. November 2013

Ein paar Fragen - ein paar Antworten

Kristina, von Stellas Nähwelt, hat selbst fleißig Fragen in ihrem Blog beantwortet, und u. a. mir ein paar neue Fragen gestellt, die ich gerne beantworten werden.
1. Wie bist du zum Nähen gekommen?
Schon meine Oma hat früher für meinen Bruder und mich Kleidung genäht. Ich habe dann mit ca. 14 Mamas Nähmaschine entdeckt und die ersten Erfahrungen gesammelt. Im Studium gab es von den Eltern die erste eigene Nähmaschine und so nach und nach wurde es immer mehr, auch durch die Entdeckung von z. B. Farbenmix.
Außerdem gehe ich seit fast drei Jahren regelmäßig zum VHS-Nähkurs bei einer ausgebildeten Schneiderin, die wirklich alles beantworten kann und prima Tipps und Tricks drauf hat. 
2. Seit wann bloggst du und warum?
Ich blogge seit gut zwei Jahren, mal mehr, mal weniger. Ich wurde durch andere Blogs inspiriert und wollte es dann einfach mal selbst versuchen.
3. Wie viel Zeit nimmt das Nähen in einer Woche bei dir ungefähr ein?
 Kommt ganz drauf an, wieviel die Arbeit mich fordert. In machen Wochen gar nicht, in anderen nähe ich jeden Tag.
4. Was bevorzugst du: Rock oder Hose?
Definitiv Hose.
5. Was ist bisher dein absoluter Lieblingsschnitt?
 Gibt zu viele...daher keine Entscheidung möglich. :-)
6. Wo kaufst du deine Stoffe am liebsten?
Es gibt viele Shops, die ich gerne mag. Viel kaufe ich im Ideenreich, aber zahlreiche Online-Anbieter wurden auch schon von mir durchstöbert.
7. Was würdest du dir gerne unbedingt noch selber nähen wollen?
 Ein Dirndl. Der Schnitt liegt hier schon.
8. Würdest du gerne einmal ein eigenes ebook entwerfen?
 Nein, ich nähe nur aus Hobby und nicht zum Geld verdienen. Wenn ich ein E-Book machen würde, würde so viel dran hängen über rechtliche Prüfung etc.
9. Was würde für dich überhaupt nie in Frage kommen?
 In welchem Kontext??? Auf jeden Fall würde ich nicht im Internet über andere hetzen oder beleidigende Kommentare senden.
10. Welche Nähmaschinen und Co würdest du gerne noch haben?
 Seid der Anschaffung der Cover-Maschine bin ich erst mal rundum glücklich und versorgt.
11. Was ist für dich das Besondere am Nähen?
Entspannung, Abschalten, Kreativität.
Danke für deine Fragen, Stella!

1 Kommentar:

  1. Vielen lieben Dank für deine tollen ausführlichen Antworten 😃
    Lg
    Kristina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare und den Austausch!