Mittwoch, 8. Januar 2014

Gute Vorsätze [short stories #1]

Jedes Jahr starten Bine und Andrea eine andere Aktion, die Monat für Monat durchgezogen wird. Letztes Jahr gab es jeden Monat ein anderes Farbmotto (Color me happy) und zahlreiche Teilnehmer haben verschiedene Fotos eingereicht.

In diesem Jahr haben sie sich wieder etwas Neues überlegt: Short stories. Jeden Monat gibt es ein neues Thema, zu dem Gedanken, Meinungen, Wörter, Texte zusammengeschrieben und gesammelt werden.

Das Thema Nummer 1 ist ganz passend für den Januar: Gute Vorsätze. Als ich meinen Freund an Silvester gefragt habe, ob er gute Vorsätze hat, hat er verneint. Er möchte so weitermachen wie bisher, da er zufrieden ist (und das ist super!).

Gestern bei der Physiotherapie habe ich einen tollen Spruch gelesen.

"Wer sich keine Zeit für die Gesundheit nimmt, muss sich irgendwann viel Zeit für krank sein nehmen."

Das soll mein Vorsatz werden. Zum einen muss ich nach der OP ja eh noch einiges tun, damit ich wieder hergestellt werde, zum anderen möchte ich das Programm aber so beibehalten. 

Regelmäßiger Sport, ab und zu eine Massage gönnen, an der frischen Luft viel spazieren gehen, um den Kopf frei zu machen, etwas für mich machen, damit es mir gut geht wie nähen, Freunde treffen, in den Urlaub fahren, einfach auf dem Sofa herumliegen, lecker essen...

Sozusagen Wellness 2014. ;-)

Nächstes Jahr kann ich berichten, wie es geklappt hat.

Danke für die schöne Idee 2014 und viel Erfolg beim Umsetzen eurer guten Vorsätze.

Kommentare:

  1. Liebe Kathi!
    Das klingt nach einem schönen und sinnvollen Vorsatz :-) Ich wünsche dir viel Erfolg beim Umsetzen!
    Liebe Grüße,
    Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kathi,
    dein Wellnessjahr 2014 hört sich doch sehr gut an. Ich drücke die Daumen, dass du nächstes Jahr eine positive Bilanz ziehst.
    Viele Grüße,
    Kacha

    AntwortenLöschen
  3. Hej Kathi, das hört sich sehr vernünftig an. Da kann ich mich aber auch gleich anschließen. Der Spruch ist wirklich treffend. ICh hoffe der Schweinehund bleibt noch lange in seiner Hütte. ;o) Liebe Grüße Tine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kathi,
    Dein Wellnessprogramm für 2014 hört sich sehr gut an!
    Und nähen gehört auch für mich unbedingt dazu, freue mich schon auf Deine Kreationen!
    Liebe Grüße,
    Mirja

    AntwortenLöschen
  5. Wellness 2014 klingt super!! Und an dem Spruch ist sehr viel Wahres dran.
    Ich wünsche dir ein tolles, erfolgreiches und gesundes Jahr und freue mich, dass du bei Short Stories dabei bist.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare und den Austausch!