Mittwoch, 8. Januar 2014

Kosmetiktasche Nr. 2 | Paris, je t'aime

 Wie gestern schon geschrieben, habe ich zwei Kosmetiktaschen genäht. Die zweite Tasche hat auch eine kleine Geschichte. Zu Weihnachten haben mein Freund und ich von meinen Eltern ein Wochenende in Paris geschenkt bekommen. In der Reha-Klinik habe ich dann noch Kreuzfahrt ins Glück geguckt (Schmacht, seufz...darf man überhaupt öffentlich darüber sprechen???) und die Reise ging in die Provence.
 Ich musste jetzt nur noch meinen Freund überzeugen, dass der Sommerurlaub nach Frankreich geht und in Paris beginnt und wir dann weiterfahren in die Provence.
 Die passende Tasche ist fertig, die Reiseunterlagen können nicht mehr verloren gehen.

 Als Anhänger gab es einen großen Knopf.
Die Stoffe sind alle von Mira aus ihren diesjährigen Adventskalenderangeboten sowie Stoff und Stil (Möbelstoff).

Ideen hätte ich jetzt noch einige für weitere Taschen...aber jetzt ist Schluss. Dafür kann ich die Stickmaschine jetzt ja mehr laufen lassen. Da kann ich mich ja zwischendurch hinlegen. ;-)

Die Konkurrenz ist hart, sehr hart. Aktuell sind es schon 165 eingereichte Taschen. 

 

Kommentare:

  1. Hallo Kathi,

    wow ist das Täschchen hübsch und die Reise wird bestimmt richtig toll! Ich war auch schon in Paris und fand es megaklasse!

    LG Michelle

    AntwortenLöschen
  2. Superschönes Täschchen! Ich liebe Frankreich! Da gehts fast jeden Sommer hin, immer in eine andere Ecke.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasche ist toll. Man bekommt richtig Fernweh! Die Stoffe sind sooo schön, vor allem der Hauptstoff außen gefällt mir richtig gut.
    Lg
    Kristina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare und den Austausch!