Sonntag, 27. April 2014

Taschenspieler 2 Sew Along: Der Ordnungshelfer (Woche 3)

 In dieser Woche wurde im Rahmen des Sew Alongs der Ordnungshelfer genäht. Rein optisch finde ich das Täschchen total klasse und es war klar, dass ich es nähen wollte. ABER: wie schon bei Emma gelesen, ist dies kein Schnitt für schnell mal zwischendurch (zumindest auch für mich nicht).
Ich bin froh, dass es Video + Anleitung gibt, so dass ich mir die Falttechnik erst mal in Ruhe angucken konnte, bevor ich selbst gestartet habe.
 2x musste der Nahtauftrenner ran (räusper), aber irgendwann ist dann der Knoten geplatzt und das fertige Täschchen ist dann ganz gelungen. Sogar die Bänder sind aufeinander getroffen, yeah. :-) (Aber auch nur dank Emma, da ich mich erinnert habe, dass etwas Vorsicht angebracht ist...)

Morgen ist schon wieder Montag. Ich beantrage Wochenendverlängerung. ;-)

Guten Start in die Woche.
Webbänder: Farbenmix

Kommentare:

  1. Hallo Kathi,
    die ist ja toll geworden. Die Taschenspieler 1 hab ich ja, ich muß mir jetzt endlich die Nr. 2 bestellen.

    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Taschenspieler 1 habe ich auch. Aber davon so gut wie nix genäht. Nicht, weil ich nicht mag, aber ich habe den Sew Along verpasst und jetzt muss ich mal aufraffen. :-) Aber die 2 lohnt sich auf jeden Fall auch sehr.

      Löschen
  2. Sehr gelungen!
    Schön weiternähen ;-))
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Stoffkombi ....Daumen hoch. Gruß Bella

    AntwortenLöschen
  4. Total chic! 5 Sternchen :-)

    Liebe Grüße,
    Sabine
    ...ich bin dabei "Kampagne für ein längeres Wochenende"

    AntwortenLöschen
  5. Herrlich! Bei dir strahlen die Reißverschlüsse richtig... Gefällt mir gut, sie so in Szene zu setzen! Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. :-) Ich liebe all eure Beispiele. Eines schöner als das andere.

      Löschen
  6. Schwarz-weiß-pink...eine perfekte Kombi! Toll!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare und den Austausch!