Freitag, 6. Juni 2014

Frau Frida für die anstehende Pfingst-Hitze

 Hallo zusammen,

ich möchte mich ganz herzlich für eure Kommentare zu meiner Tasche bedanken. Ich war diese Woche auf Dienstreise oder hatte Abendprogramm, so dass ich noch nicht zum kommentieren oder antworten gekommen bin. Ich werde das nächste Woche alles nachholen!!!

Gestern war ich total genervt vom Tag und als ich um halb zehn nach Hause gekommen bin, musste ich mich abreagieren. Ich habe daher noch genäht und zwar gleich zwei Kleidungsstücke NUR für MICH! Das Unterteil darf ich euch erst nächste Woche zeigen, aber das Oberteil präsentiere ich schon heute mit Freude.

Ich habe eine FRAU FRIDA aus dem Hause Schnittreif/Fritzi genäht. Da der Schnitt nur aus Vorder- und Rückenteil besteht, ist die Sommerbluse recht schnell genäht. Genau das richtige für die anstehende Hitzewelle. :-) Luftig und locker, aber ohne Falten am Rücken.
Der Stoff ist aus Baumwolle und so ein Lochstickerei-Stoff. Aber trotzdem nicht zu durchsichtig. Echt perfekt.

Ich wünsche euch tolle Pfingsttage!!!
 

Kommentare:

  1. Sehr hübsch! Die würde ich auch nehmen ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  2. Toll! Da bist du wirklich perfekt gerüstet!
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  3. Oh ist die schööön! Ich glaube den Schnitt brauche ich auch. Schöne Stoffauswahl

    AntwortenLöschen
  4. Danke ihr Lieben. Die Bluse ist total klasse bei den hohen Temperaturen. Das hat die Hitze jetzt gezeigt.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare und den Austausch!