Dienstag, 22. Juli 2014

Creadienstag: Raglan-Shirt Leona und Basic Hose

 Als ich bei Hamburger Liebe die tollen Designspiele mit Federshirt und passender Hose gesehen habe, wusste ich, dass ich das unbedingt für mich nacharbeiten möchte. Und tatsächlich ist es nicht erst 3 Jahre auf der ewigen To do-Liste gelandet, sondern schon umgesetzt. :-)
Als Shirt-Schnitt habe ich Leona mit kurzen Ärmeln genäht und dann auch die Federn appliziert.
 Die Hose ist die Basic Hose von Kibadoo mit aufgesetzten Taschen. Auch ein toller Schnitt, denn ich gewiss noch einmal nähen werde!
So, let's fly away to Creadienstag.

Stoffe: u.a. aus dem Ideenreich

 

 

Kommentare:

  1. Eine tolle Idee die Federn auf das Tshirt aufzunähen. Sieht klasse aus!!! Liebe Grüße Anni

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das Oberteil ist klasse! Die Idee mit den applizierten Federn um den Ausschnitt finde ich super und setzte sie mal ganz frech auf meine "Nachmach-Liste" ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine mühevolle, superschöne Arbeit!

    liebe Grüße! daxi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist dir aber beides gut gelungen. Die Federn auf dem T-Shirt sehen ja aus wie aufgedruckt. Super klasse.
    Lg
    Kristina

    AntwortenLöschen
  5. So eine coole Kombi! Sieht einfach nur genial aus!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare und den Austausch!