Sonntag, 28. September 2014

Bee my Baby - Sew along: Woche # 1 - Spucktücher

 Alex hat zum Bee my Baby- Sew along aufgerufen und ich habe beschlossen, dass ich mitmachen möchte. Die Idee gefällt mir sehr gut und vor allem ist man relativ frei in der Auswahl von Schnitten und Arten von Schnitten.
Die Woche 1 steht unter dem Motto "must haves", also z. B. Mützen, Lätzchen, Spucktücher oder Babyschuhe.
 Zum Mützen nähen hatte ich keine Lust, zumal Ylvi und Tjure (die kleinen Patenkinder) schon gut mit Mützen eingedeckt sind.
Ich habe stattdessen Spucktücher genäht, die man nach Aussage der Mutter gar nicht genug haben kann.
Zum einen habe ich wieder die klassischen Schnuffeltücher (oder Zitat Tjure "Schnütütü") bestickt, zum anderen habe ich mal das Freebook "Bäuerchen" von Farbenmix getestet.
Die Form und der Schnitt gefallen mit sehr gut und sie sind schnell genäht. Den Stoff gab es vor einiger Zeit auch mal bei Farbenmix.
Auf der Rückseite habe ich Frottee verwendet, damit auch ordentlich was aufgesaugt wird. Den Frottee-Stoff habe ich im Ideenreich gekauft. Einziger Nachteil: nach dem Schneiden muss der Staubsauger ran, wenn man keine Fusselvergiftung erleiden möchte.

Danke Alex für das Organisieren. Ich freue mich auf die nächste Woche.
 
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Kathi, da möchte man gleich selbst Patenkind werden... so süsse Spucktücher und das Schnütütü ist einfach einmalig ... Ich freue mich, dass Du dabei bist beim Sew Along und freu mich auch schon auf alles was da noch kommen wird in den nächsten Wochen. Lg. Alex.

    AntwortenLöschen
  2. Toll ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare und den Austausch!