Mittwoch, 10. Juni 2015

AWS #4: MAlotty

 Nachdem ich meine letzte MAlotty so gerne trage, musste eine neue MAlotty her. Ich habe sie dieses Mal nicht aus Sweat, sondern Jersey genäht. Aus feinstem Lillestoff-Jersey. Schade, dass das Design gerade ausverkauft ist. Mehr davon bitte. :-)
 Ich mag den lässigen Schnitt, der hinten etwas länger ist als vorne.
 Und da der Schnitt ja eher etwas sportlicher ist, musste ich ihn auf Sportlichkeit testen...
Wie gut, dass es egal ist, was andere Leute denken, wenn man solche Fotos schießt. 

Und damit startet die vierte AfterWorkSewing-Linkparty.

Schnitt: Kibadoo

Kommentare:

  1. Hahaha, wie genial ist denn bitte dein letztes Foto?!?! Große Klasse!!!! Völlig egal, was die anderen da denken!!!
    Und das Shirt sieht super aus!!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kathi,
    eine echt tolle MAlotty, ich habe gestern auch endlich meine erste genäht, nach dem ich endlich nachträglich zum Geburtstag den Schnitt bekommen habe. ;)
    Und wie es aussiht ist sie auf jeden Fall auch für den sportlichen gebrauch wirklich gut geeignet. ;)
    Liebe Grüße Maira

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Bilder und tolle Malotty. Ich glaub ich brauch den schnitt doch noch.. Steht Dir super und die Stoffwahl ist 1a ♥

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare und den Austausch!