Donnerstag, 4. Februar 2016

RUMS #5/16: Nähmob mit Frau Charly

(Grafik von hier)
 
Habt ihr schon vom Nähmob gehört?
Schon letztes Jahr gab es den ersten Nähmob. Rock + Gummistiefel + Tür waren die Vorgabe. Damals habe ich es nicht geschafft, mitzumachen, obwohl im Keller sogar pinke Gummistiefel stehen.

Schön, dass es eine neue Runde gibt. Der Januar startet ganz gemütlich mit einem kleinen Projekt. Es soll irgendwas genäht werden für Kopf und Hals und es muss eine Tasse mit auf das Bild bei einem schönen Outdoor-Foto, bevorzugt mit Schnee.
Ich habe mich extra bei Annelie von Ahoi rückversichert, ob mein Schnitt ok ist. 
Ich habe Frau Charly genäht, eine Kapuzenmütze, die Halswärmer und Mütze gleichzeitig ist. Ich würde da also niemals einen Schal drunter tragen, wollte aber sicher sein, dass dieses eine Teil konform mit den Regeln ist. 
 Schnee lag in unserer Gegend jetzt eine ganze Weile. Die große Kälte ist allerdings schon wieder vorbei.
Mein Mann hat sehr merkwürdig geguckt, als ich eine Tasse zum Spazierengehen mit rausgenommen habe. Mittlerweile ist er gewöhnt, dass ich ihn oft bitte, ein Foto zu schießen. Aber das erfolgt normalerweise ohne "Requisiten".
 In der Tasse ist auch nicht mal was drin. Wasser hätte ich vielleicht einfüllen können. Aber ich trinke weder Tee noch Kaffee. Heißgetränke sind einfach nicht mein Fall. Tassen benutze ich nur für Gäste, wahlweise, wenn ich einen kalten Kakao trinke. Aber Regeln sind Regeln, nech?
 Ich trage Mützen nur relativ selten, da sie mich oft nerven. Um so praktischer finde ich diesen Schnitt, den ich wie eine Kapuze nutzen kann. Wenn es sieht, rauf auf den Kopf, ansonsten Kapuze runter und nur den Hals wärmen.
 Die Kordelstopper liegen schon ewig in einer meiner Kisten. Es geht doch nichts über einen großzügigen Vorrat.

Danke an Annelie für die tolle Idee. Ich freue mich auf weitere Nähmobs.

Stoff: Restlicher Sweat von meinem Usedom-Shirt, Lillestoff 
Schnitt: Frau Charly von Hedi näht
verlinkt: RUMS
 

Kommentare:

  1. Hihi, was für eine nette Aktion! Coole Bilder - und DANKE an den Herrn, der das alles immer mitmacht! Die Männer der Nähmädels haben es nicht immer leicht, gell!?
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. hihi was eine coole Idee...und tolle Bilder von deinem Mützenschal und die Tasse ♥ lG Heike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare und den Austausch!