Dienstag, 15. März 2016

Bente für Ole

 Als mein Mann die Wohnung gekauft hat, war er Junggeselle und er hat nicht gedacht, dass in der Wohnung mal vier Nähmaschinen und ein Kind beherbergt werden müssen. Unser beiden Etagen verbindet eine Treppe. Er hat die Treppe damals platzsparend einbauen lassen. Eine steile, überall offene Treppe, die nicht unbeding kindersicher ist. Kein Standard-Treppengitter passt und der Mann ist gerade selbst aktiv, um eine entsprechende Treppensicherung zu konstruieren.
 Der junge Mann hat nämlich großes Gefallen am Treppen klettern gefunden. Hoch und runter. Oder mal stehen bleiben auf der Treppe, um die Kugeln von der Lichterkette abzupflücken und herunter zu schmeißen. Sobald er merkt, dass er für ein paar Sekunden aus dem Blick gelassen wird, flitzt er los. Unglaublich, wie schnell kleine Kinder sein können.
 Rauf auf die Treppe, lachen, faxen machen. Nun hatten wir es aber leider auch schon, dass er zwischendurch unkonzentriert war. Da war es gut, dass entweder ich oder mein Mann dahinter standen. Aber wenn das Gitter erst mal fertig ist, kommt er hoffentlich eh nicht alleine hoch, so dass keine Gefahrensituationen entstehen können.
Ich fühle mich wohler, wenn er in seinem Kinderzimmer spielt. Auf dem Fußboden. Ist irgendwie sicherer, nech?

Den Pulli-Schnitt, den ihr hier sehen könnt, ist Bente. Bente geht auch für Jungs, wenn die Seiten etwas begradigt werden. Das ist ja kein Zauberwerk. ;-)

Schnitt: Bente von Schnittreif und Fritzi
Stoff: Alles für Selbermacher (Danke Alex!!!)
 

Kommentare:

  1. Das ist ja ein Traumstöffchen und derdiedas Bente echt niedlich geworden! :-)
    Oh Mann, diese Treppen,oder?!?
    Meine Mittlere konnte sich grad ansatzweise hochziehen und war schwuppdiwupp mit ihrem großen Bruder einfach mal schnell 6 Stufen hochgekrabbelt ehe ich sie erwischt hatte (8 Monate! alt damals). Ich glaub, mein Herz stand still, als ich das sah...Kinder sind schnell, aber Mamas glücklicherweise in so Situationen oft auch -Superkräfte, sag ich nur ;-)
    Liebe Grüße,
    Uli

    AntwortenLöschen
  2. Total süß, das Bente-Shirt! Oh ja, Treppen ... zum Glück ist unsere Treppe im Flur und so können wir einfach immer die Tür zum Flur schließen ...

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare und den Austausch!