Samstag, 19. März 2016

Geldbeutel (Taschenspieler Sew Along 3)

 
 Ich war ja ganz beruhigt, dass ich bei Emma gelesen habe, dass sie auch einen Knoten im Kopf hatte beim Nähen. Der war bei mir nämlich auch da.
Ich habe den Geldbeutel, die dritte Tasche des SewAlongs, zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt genäht. Ein Tag, an dem das Kind nicht gut drauf war, mich ein Minuskollege schon jetzt geärgert hat, obwohl die Arbeit noch gar nicht begonnen hat und eine Bekannte meinte über Whats app diskutieren zu müssen, was in Sachen Kindererziehung das Richtige ist. Kurzum: ich war nicht richtig konzentiert, habe die Anleitung nur überflogen und das ist natürlich schief gegangen...der Nahtauftrenner und ich waren die allerbesten Freunde und so bin ich am Schluss auch nicht richtig zufrieden mit meinem Ergebnis. Nicht sauber genäht und der Reißverschluss...naja.
 Ich werde diese Tasche irgendwann noch mal neu angehen. Stressfrei. ;-)

Als Geldbeutel würde ich sie trotzdem nicht nutzen. Das ist mir zu unpraktisch ohne richtige Kartenfächer. Aber als kleine Kosmetiktasche kann ich sie mir gut vorstellen.

Naja, nichtsdestotrotz, Tasche fertig und bereit für die Verlinkung beim SewAlong.

Schnitt: Zirkeltasche vom Taschenspieler 3 von Farbenmix
Stoffe: Ideenreich Kulmbach, Kork von der Nähwelt Flach

1 Kommentar:

  1. Sieht doch hübsch aus! Alleine der RV hätte mich total abgeschreckt!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare und den Austausch!