Mittwoch, 20. Juli 2016

AWS: PaTOM und Basic Tank Top Herren (Probenähen)

 Schon im letzten Jahr hat mich mein Bruder gebeten, dass ich ihm ein Tank Top nähe. Einen Schnitt hatte ich dafür nicht und ich habe es vor mir her geschoben, ein T-Shirt-Schnitt anzupassen. Dann war der Sommer vorbei, das Thema erst mal vom Tisch und dank Aufschieberitis bin ich drum herum gekommen.
Als Claudi aka Frau Liebstes gefragt hat, wer für Tank Top und Hose beim Probenähen dabei ist, habe ich mich laut gemeldet, denn ich wollte endlich das Versprechen bei meinem Bruder einlösen.
 Mein Bruder gehört wie mein Mann zu den schlichten Klamottenträgern. Keine Muster, bevorzugt grau und blau. Damit die Kleidungsstücke dann auch getragen werden, habe ich mich daran gehalten und bei dem grauen Oberteil als Highlight zu blauen Covernähten gegriffen.
 Ich habe die Schnitte ohne Ausmessen und Anprobieren (uns Trennen 400 km) in seiner Kaufgröße genäht und es hat perfekt geklappt. Die Schnitte sitzen wie angegossen und mein Bruder ist zufrieden.
Mein Mann ist kein Tank Top-Fan; bei der Hose hat er allerdings Bedarf angemeldet und dem komme ich gerne nach. Mal sehen, wann ich es schaffe. Ansonsten halt für nächsten Sommer.

Verlinkt: AfterWorkSewing
Schnitt: PaTom und Basic Tank Top von Ki-Ba-Doo
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare und den Austausch!

Pinterest