Donnerstag, 1. Februar 2018

RUMS #5/18: Frau Jette mit Elefanten

 Wenn ich die Bilder gerade so ansehen (sie sind letztes Jahr im Sommer entstanden)...da war ich doch schlank und habe Elefanten getragen. Aktuell fühle ich mich eher wie ein Elefant. :D Ich hatte vergessen, wie unpraktisch so ein Bauch sein kann.
Aber darum soll es heute nicht gehen, sondern eben um diese Elefanten.
 Andrea aka Jolijou wurde im Urlaub inspiriert und so ist der der schmucke Elefant auf den Stoff gekommen. Das ist feine fließende Viskose und dann lag gerade Frau Jette passend mit herum und schwupps, waren die beiden verheiratet.
 Bei einem Kleid mit langen Ärmeln würde ich ja eigentlich eine Strumpfhose anziehen. Und andere Schuhe. Aber an dem Tag war es so warm und schwül, dass nackt sitzen vermutlich die besten Alternative gewesen wäre.
 Frau Jette ist sehr einfach zu nähen und wird mit Gummiband auf "Figur" gebracht. Ich schätze es sehr, dass das Kleid am Bauch luftig sitzt und kaschiert. Ich fühle mich in solchen Kleidern deutlich wohler als bei eng anliegenden Stücken.
 Das Bild hat es wieder ins Lookbook geschafft. Fünf mal könnt ihr mich im Lookbook entdecken. Voller Stolz blättere ich immer wieder drin herum und erfreu mich dran. Auch an den vielen, vielen anderen tollen Modellen. Auf einen tollen Sommer!
Schnitt: Frau Jette von Hedi näht
Stoff: Joliganesh, Design Jolijou für Swafing, aktuell in der Auslieferung
Hier findet ihr alle Infos und hier das Lookbook.
(Stoff und Schnitt wurden mit kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Meinung ist meine eigene!)
Verlinkt: RUMS

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare und den Austausch!

Pinterest